Sie sind hier: Heimatvereine > Heimatverein Melle-Mitte e.V. > Historischer Friedhof > Hans Freibüter

Hans Freibüter

(1875 – 1935)

Seit dem Jahre 1929 gehörte der Textilkaufmann Freibüter den städtischen Körperschaften an, zunächst als Senator und später als Bürgervorsteher bzw. Ratsherr. Daneben war er Mitglied des Schulvorstandes des Gesamtschulverbandes Melle.

Als Nachfolger seines verstorbenen Schwiegervaters A. Beckmann wurde Freibüter im Jahre 1919 in das Kuratorium des St. Matthäusstiftes berufen und war gleichzeitig Rechnungsführer des Krankenhauses. Ferner war er stellvertretender Vorsitzender und Rechnungsführer im katholischen Kirchenvorstand

Dr. Karl Gossel

Dr. Gossel(1892 – 1966)

Dr. Gossel hat sich als Landrat und Oberkreisdirektor viele Jahre für das Wohl der Menschen im Grönegau eingesetzt.

::KONTENTUNTEN::